Bücher.


Sommer ins Glück.

Kindle-JahresBestseller 2016. BILD-Bestseller.

Was tust du, wenn 504 Stunden zur größten Herausforderung deines Lebens werden?

 

An das Glück glaubt Annie Clark nicht. Schließlich hat sie gerade ihren Job verloren. Außerdem muss sie dringend 49.904 Dollar und 12 Cent auftreiben, um zu verhindern, dass ihre exzentrische Mutter und ihr autistischer Bruder auf der Straße landen.
Für so etwas wie die Liebe hat sie wirklich keine Zeit. Doch dann trifft sie den smarten Jonathan Holden mit den unwiderstehlichen lichtblauen Augen. Er unterbreitet ihr ein unverschämtes Angebot, das sie direkt in die Welt der Reichen und Schönen bringt – für genau 504 Stunden. Ehe Annie sichs versieht, steht sie vor der größten Herausforderung ihres Lebens.

 

Ein luftig-leichter Sommerroman unter der Sonne Kaliforniens, die auch für diejenigen scheint, die erst noch lernen, an das Glück der Liebe zu glauben.

 

 

Lesermeinungen:

 

„Es gibt Lebensgeschichten die laufen so ab: arbeiten - heimgehen, Familie mit 2 Kindern, alles in Butter. Und es gibt Geschichten, die einen bewegen, die einen spüren lassen, das Familie nicht da aufhört, wo das eigene Leben beginnt, sondern mit jedem Tag wächst. An seinen Erfolgen, Aufgaben und auch an traurigen Ereignissen. Sommer ins Glück ist herrlich erfrischend geschrieben, leicht & trotzdem tiefsinnig. Für mich ein faszinierendes Debüt mit einer Prise Leben, Glück und vielen Emotionen. Liebe Leser - berechnet Eure Lesezeit bitte ab genau hier neu. Absolute Leseempfehlung, nicht nur für den Sommer!" (Kasas Buchfinder)


„Es fesselt mich. Ich kann kaum aufhören zu lesen." (Leserin)

„Mein Buch des Sommers! Durch und durch." (Jilys Blog)